Vita

Seit  2011 bin ich als Fully Qualified Golfprofessional tätig, parallel habe ich eine Ausbildung zum Diplom Golfbetriebsmanager (IST) absolviert.

Besonders mag ich die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Aus dieser Begeisterung heraus entstand mein erstes Buch "Aufwärmspiele für Kinder & Jugendliche im Golfsport".

Um meine unternehmerischen Tätigkeiten professionell auszuführen habe ich mich entschlossen Betriebswirtschaft an der TH-Nürnberg zu studieren. 

In meiner Freizeit entwickle ich stehende Putter und bin gerne in den Bergen. 

www.klemm-putter.de

Persönliche Daten
Name: Patrick Klemm
Geburtsdatum: 07.09.1988 in Nürnberg
   
Schulbildung  
01.09.1995 – 30.06.2008: Abitur
   
Ausbildung  
01.03.2009 – 06.11.2011: PGA Golflehrer im GLC Königstein
Abschlüsse: Fully Qualified PGA of Germany Professional (2,5)
  B-Lizenz Trainer des DGV (2,0)
  C-Lizenz Trainer des DGV (2,0)
   
Studium  
01.10.2011 – 01.06.2013 Golfbetriebsmanagement am IST-Studieninstitut Düsseldorf
01.10.2011 – 01.10.2017: Betriebswirtschaft an der TH Nürnberg
   
Berufliche Tätigkeiten
2009: Gründungsmitglied "Förderverein jugendlicher Golfer"
2009 – 2012: Lehrer für Schulgolf im Auftrag des BGV
2009 – 2012: Organisator, Leiter und Trainer von Golf-Trainingslagern/-Reisen
2011 – 2013: PGA Golflehrer und sportlicher Leiter für die Kinder- und Jugendarbeit im GLC Königstein
2012 – 2015: Mitgründer und Teilhaber des Unternehmens K2H-Golf Equipment GbR
2013: PGA Golflehrer im Gc Erlangen
2013: Praxissemester Folienfabrik Kirschnek GmbH
2015:  Innendienstleiter bei XBright AG
2016 – 2017: PGA Golflehrer im Gc Erlangen
2015 – heute: Gründung des Familienunternehmens KLEMM - Der stehende Putter
2015 – heute: Gründung des Pop Up Banner Shops
2015 – heute: Gründung der Marke One Under
2017 – heute: PGA Golflehrer im Gc Lauterhofen
   
Fortbildungen  
24.08.2009: Seminar "Bewegungsbeobachtung und Bewegungssehen"
16.11.2009 + 17.11.2009: Workshop „Schlägerreparatur und Custom Fitting“
14.02.2011 + 28.02.2011: Seminar für "Pädagogische Grundlagen im Bereich Schulgolf"
01.05.2011 – 01.09.2011: Seminar für "Wertschätzende Kommunikation"
18.11.2011:  Kompaktseminar "Businessplan Erstellung"
09.12.2011: Workshop "Gründungsmanagement im Dienstleistungsbereich"
11.02.2012 + 12.02.2012:

Fortbildung „Besonderheiten in der Arbeit mit Tourprofessionals und die funktionelle Betrachtungsweise Ihrer Golfbewegungen“

22.10.2012:

Seminar "Kreativitätstechniken"

09.11.2012 – 11.11.2012:

Seminar "Golfbetriebsmanagement in der Praxis"

04.04.2013 – 06.04.2013:

Planwettbewerb priME-Cup Deutschland Campus-Cup 

18.04.2013 – 19.04.2013: 

Planwettbewerb priME-Cup Deutschland Master-Cup 

21.07.2014 +

22.07.2014:

Seminar "Merkmale einer erfolgreichen Trainingssystematik beim Putten"
14.09.2014: TrackMan Seminar 
   
Auszeichnugen  
2011: Honorable Mentioned Top 50 Kids Teacher for 2011
2012: Honorable Mentioned Top 50 Kids Teacher for 2012
   
Veröffentlichung  
2012: Taschenbuch "Aufwärmspiele für Kinder und Jugendliche im Golfsport"

 

Erfolge als Spieler (Amateur)
  • 2004 Vizejugendclubmeister (GC Pottenstein)
  • 2005 Jugendclubmeister (GC Pottenstein)
  • 2005 Platz 3 Clubmeister Herren (GC Pottenstein)
  • 2006 Sieger der Jugend Oberpfalzliga
  • 2006 Sieger der Jugend Oberfrankenliga
  • 2006 Clubmeister Herren (GLC Königstein)
  • 2006 Platz 2 mit der Jugendmannschaft GLC Königstein der Oberpfalzturnierserie
  • 2006 Aufstieg mit der Herrenmannschaft GLC Königstein in die Klasse 3 
  • 2006 Aufstieg mit der Herrenmannschaft GLC Königstein in die Regionalliga
  • 2007 Aufstieg mit der Herrenmannschaft GLC Königstein in die Oberliga
  • 2007 Vizeclubmeister Herren (GLC Königstein)
  • 2007 Qualifikation für das Regionalfinale der DGV Team Trophy
  • 2007 Qualifikation für das Bundesfinale der DGV Team Trophy
  • 2007 Qualifikation für das Regionalifinale Süd-Ost im Wittelsbacher Gc des Deka-Golf-Cups
  • 2007 Qualifikation für das Bundesfinale in Fleesensee des Deka-Golf-Cups
  • 2007 Platz 2 beim Bundesfinale des Deka-Golf-Cups (von 12.000 Teilnehmern)
  • 2008 Unzählige clubinterne Turniere
  • 2009 Wechsel ins Profilager
Erfolge als Trainer
  • 2017: Aufstieg in die Reginalliga der Damenmannschaft Gc Erlangen